Michael Voll

Der Künstler

Michael Voll


  • IMG 20191208 170646 Web

  • IMG 20191208 170849 Web

  • 1948
    geboren in Berlin Schulbesuch mit Abitur und Lehre zum Betonfacharbeiter
  • 1968 – 1972
    Studium der Architektur und Stadtplanung an der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar
  • 1972 – 1979
    Stadtplaner in Frankfurt (Oder)
  • 1979 – 1990
    Zeichner und Maler in Frankfurt (Oder)
  • 1990 – 2002
    Architekt und Stadtplaner in verschiedenen Planungsbüros
  • 2003 – 2013
    Angestellter in der Verwaltung des Landkreises Oder-Spree in Beeskow

Read more: Michael Voll

  • Hits: 753

Dora und Hubert Kleemann

Die Künstler

Dora & Hubert Kleemann


Dora & Hubert Kleemann Kunstwerk

Fassadengestaltung Geschichte Frankfurt (Oder)

Dora & Hubert Kleemann Links

www.galerie-kleemann.de/

  • IMG 20191208 170646 Web

  • IMG 20191208 170849 Web

  • IMG 20191208 170849 Web

Dora (1926-2017) und Hubert Kleemann (1925-2016) haben 1947 in Salzwedel geheiratet und von da an gemeinsam gelebt und gearbeitet. Als sich die beiden 1945 in Salzwedel kennenlernten, hatte Hubert bereits eine Vorbildung als Schriftsetzer absolviert und Dora Musik am Konservatorium in Graz studiert. 1947 starteten beide ihre Ausbildung an der Burg Giebichstein Kunsthochschule in Halle (Saale).

Während sich Hubert Kleemann mit der Buch- und Schriftgraphik befasste, lernte Dora die Technik des Emaillierens bei Lili Schultz kennen. Anschließend betrieben Kleemanns einen Kunstgewerbeladen sowie eigene Werkstätten in Salzwedel und später in Gosen, wo sie verschiedene Aufträge für die Ausstattung von Kirchen und Museen realisierten, aber auch Schmuckemail herstellten.

Allmählich entwickelten sich die mit «DHK» signierten Kunstwerke zu einem Markenzeichen in katholisch und evangelisch geprägten Außen- und Innenräumen, da die Werkstatt eine Vielzahl von Wandgestaltungen, Kreuzen, Kelchen, Tabernakel, Monstranzen, Rednerpulte und Leuchter entwarf.

Ihre Werke und Ausstellungen machten sie in Berlin, ganz Mitteldeutschland und Polen bekannt. Nach und nach entwickelten beide eigene Themen, erweiterten die Technik des Emaillierens und experimentierten mit Industrieemail sowie mit Materialkombinationen einschließlich Kupfer und Aluminium.

Read more: Dora und Hubert Kleemann

  • Hits: 64

Gerhard Bondzin

Der Künstler

Gerhard Bondzin


Gerhard Bondzin Links

Gerhard Bondzin (* 29. Juli 1930 in Mohrungen, Ostpreußen; † 20. März 2014) war ein deutscher Maler und Grafiker. Er lebte und arbeitete in Dresden.

Studienreisen:

  • UdSSR: 1957, 1959, 1967
  • Vietnam, Kuba, Italien: 1962
  • Bulgarien: 1964

Ausstellungen:

Bondzin hatte eine bedeutende Zahl von Ausstellungen im In- und Ausland, darunter in Hanoi, Sofia, dem damaligen Leningrad, Moskau, Florenz und Livorno.

Ausstellungen der letzten Jahre:

  • 2008 Lüneburg, Ostpreußisches Landesmuseum (Grafikzyklus „Schrecken der Flucht über das Eis“)

Auszeichnungen:

  • Kunstpreis der DDR, Kunstpreis des DTSB, 1963
  • Kunstpreis des FDGB, 1966 und 1969
  • Nationalpreis der DDR, 1969
  • Ehrennadel der Gesellschaft für Deutsch-Sowjetische Freundschaft, 1969 und 1972
  • Martin-Andersen-Nexö-Kunstpreis der Stadt Dresden, 1975

Read more: Gerhard Bondzin

  • Hits: 724

Datenschutz

Datenschutzerklärung und Umgang mit personenbezogenen Daten bei der WohnBau Frankfurt

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wird durch uns sehr ernst genommen, deshalb möchten wir Sie über die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten umfassend informieren.

 

Zweck der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung

Ihre personenbezogenen Daten werden erhoben, um den Verpflichtungen, die wir mit Vertragsabschluss eingegangen sind, nachzukommen. Die gesetzlichen Anforderungen und die bestehenden Regelungen der Datenschutzgrundverordnung werden dabei von uns umgesetzt und Ihre uns anvertrauten Daten rechtmäßig und vertrauensvoll verarbeitet.

 

Datenschutz und Datensicherheit

In unserem Unternehmen wurden zum Schutz Ihrer Daten und der Sicherheit unserer EDV-Systeme die innerbetriebliche Organisation, technische und organisatorische Maßnahmen so umgesetzt, dass die Verarbeitung gemäß den Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung erfolgt und den Schutz für die Rechte und Freiheiten der betroffenen Personen gewährleistet. Die datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden von uns als auch von Dritten, die in unserem Auftrag tätig werden, beachtet.

Jeder Mitarbeiter unseres Unternehmens ist zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet. Verträge mit unseren Handwerkern und Dienstleistern enthalten Klauseln zur Einhaltung des Datenschutzes und verbieten die Weitergabe oder Nutzung der Daten außerhalb der für die Aufgabenerfüllung notwendigen Zwecke.

 

Auskunftsrecht, Löschung und Übertragung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung dieser Daten. Die Löschung dieser Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungsfristen dem nicht entgegenstehen.

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Hierzu, sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten in unserem Geschäftshaus wenden oder schicken Sie eine Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it..

Verantwortlicher im Sinne der DS-GVO ist die:
Wohnungsbaugenossenschaft Frankfurt (Oder) eG
Vertretung:
Mitglieder des Vorstandes: Olaf Runge, Dirk Oeltjen
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

» Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

» Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.

» Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

» Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

» Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen für Brandenburg ist die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht Brandenburg.

 

Kontaktformular auf unserer Webseite

Möchten Sie mit uns über die Webseite in Kontakt treten, können Sie dazu die angebotenen Kontaktformulare nutzen. Die Formulare auf der Webseite generieren eine E-Mail an den zuständigen Ansprechpartner, d.h. die von Ihnen eingegeben Daten werden verschlüsselt per E-Mail übermittelt. Selbstverständlich können Sie uns Anfragen auch jederzeit per Brief oder Fax übermitteln, zu den Sprechzeiten im Verwaltungsgebäude vorsprechen oder sich telefonisch mit uns in Verbindung setzen. Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Fax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Fax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und/oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.
Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion
» verwendetes Betriebssystem
» Referrer URL
» Hostname des zugreifenden Rechners
» Uhrzeit der Serveranfrage
» IP-Adresse
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).
Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

 

Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.
Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).
Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Read more: Datenschutz

  • Hits: 8278

Ein Gemeinschaftsprojekt von:

Gefördert mit Mitteln des Landes Brandenburg